publication . Article . Journal . 2019

The influence of the EU eastern enlargement on the international railway connections in Central Europe

Jakub Taczanowski;
Open Access German
  • Published: 30 Apr 2019
Abstract
Ziel dieses Beitrags ist, die Auswirkungen der EU-Osterweiterung auf die internationalen Eisenbahnverbindungen von drei ostmitteleuropaischen Staaten – Polen, Tschechische Republik und Slowakei – zu analysieren. Der EU-Beitritt der drei Staaten 2004 hat den Bedarf an internationalen Verkehrsverbindungen gesteigert und neue Moglichkeiten sowohl fur wichtige grenzuberschreitende Strecken als auch fur Linien von lokaler Bedeutung geschaffen. Trotz des grosen Stellenwerts der Eisenbahn in der EU-Verkehrspolitik ist die Stellung der Schiene in den internationalen Verbindungen zwischen den ostmitteleuropaischen Staaten jedoch nicht eindeutig und die generelle Rolle de...
Persistent Identifiers
Subjects
free text keywords: transport geography, railway systems, East-Central Europe, EU Eastern Enlargement, transport policy, Poland, Czech Republic, Slovakia, Verkehrsgeographie, Verkehrssysteme, Eisenbahnverbindungen, EU-Osterweiterung, EU-Verkehrspolitik, Ostmitteleuropa, Polen, Tschechien, Slowakei, Verkehrsgeographie, Verkehrssysteme, Eisenbahnverbindungen, EU-Osterweiterung, EU-Verkehrspolitik, Ostmitteleuropa, Polen, Tschechien, Slowakei,Geography, Earth-Surface Processes, Geography, Planning and Development, Humanities
Any information missing or wrong?Report an Issue