Der Pelz des Hermelins oder Von Sommer- und Winterkleidern, Tarn- und Warntrachten, Putz-, Schutz- und Trutzfärbungen sowie der Jäger’schen Normalkleidung

Part of book or chapter of book German OPEN
Toepfer, Georg (2018)
  • Subject: Hermelin | Pelz | Kulturgeschichte | Biologie | Kleidung
    • ddc: ddc:390 | ddc:570

Der Pelz des Hermelins ist im Sommer braun und im Winter weiß. Das ist ein schönes Phänomen für sich, zumal das Weiß von einer Reinheit ist, die sich im Tierreich selten findet. Die Reinheit ihres weißen Fells wurde vielen Hermelinen zum Verhängnis: Sie endeten als Stüc... View more
Share - Bookmark