publication . Doctoral thesis . 2003

Die transkranielle Doppler-Sonographie zur Identifikation von Rechts-Links-Shunts

Jekentaite, R. (Ruta);
Open Access German
  • Published: 18 Nov 2003
  • Country: Germany
Abstract
Paradoxe Embolien über einen Rechts-Links-Shunt (RLS) stellen eine Ursache von Hirninfarkten dar. Diese Shunts werden mittels TEE oder TCD diagnostiziert. Ziele dieser Studie waren die Bestimmung des optimalen Timings des Valsalva-Manövers (VM) sowie Vergleich der zwei Kontrastmittel Echovist®-300 und Echovist®-200. 64 Patienten wurden mittels beider Methoden untersucht. Nach der KM-Injektion wurden die Mikroemboliesignale (MES) in der ACM bilateral dopplersonographisch registriert. Die Untersuchung wurde in fünf Subtests unterteilt. Bei 27 Patienten ergaben sich übereinstimmend positive Ergebnisse in der TEE und TCD (vorhandener RLS), bei 22 Patienten wurde mit...
Subjects
free text keywords: RLS; TEE; TCD; Valsalva-Manöver; Kontrastmittel; KM, Medicine and health, ddc:610
Related Organizations
57 references, page 1 of 4

1 EINLEITUNG..........................................................................................................1

1.1 Rechts-Links-Shunt (RLS) und paradoxe Embolien.....................................…..1

1.2 Diagnostik des RLS: Transösophageale Echokardiographie (TEE) als

Alternative......................................................................................................................3

2.1 Anatomie der hirnversorgenden Arterien..........................................................5

2.2 Ischämische Hirninfarkte: Ätiopathogenese und Pathophysiologie................7

2.3 Persistierendes Foramen ovale (PFO) als Ursache eines ischämischen

Infarktes.................................................................................... ...................................9

2.4 Theoretische Grundlagen der Ultraschalldiagnostik......................................13

2.4.1 Physikalische Eigenschaften des Ultraschalls.........................................13

2.4.2 Erläuterung des Dopplerprinzips............................................................15

2.4.3 Anwendung in der Gefäßdiagnostik.......................................................16

2.5 Zielsetzung der Studie.....................................................................................19

5 DISKUSSION...............................................................................................41

5.1 Diskussion der Ergebnisse und Vorgehensweise..................................41

57 references, page 1 of 4
Powered by OpenAIRE Open Research Graph
Any information missing or wrong?Report an Issue