publication . Doctoral thesis . 2002

Humans and "Artificial Intelligence" : A profilation and critical evaluation of the different basic views from the perspective of moderate realism

Eraßme, Rolf;
Open Access German
  • Published: 01 Nov 2002
  • Publisher: Publikationsserver der RWTH Aachen University
Abstract
Nach einer kurzen Einleitung in die Problematik der "Künstlichen Intelligenz" (KI) nimmt die Arbeit ihren Ausgang in einer zusammenfassenden Darstellung des Standes der Technik. Daran anschließend werden vier verschiedene naturwissenschaftliche Grundauffassungen vom Menschen und der KI profiliert: Symbolismus, Konnektionismus, Biologismus und Physikalismus. Der Schwerpunkt liegt auf der Verdeutlichung der anthropologisch relevanten Aussagen zu Intelligenz, Geist, Denken, Erkennen, Wille, Bewußtsein, Selbstbewußtsein, Gefühle und Leben. Es zeigt sich, daß die genannten Grundauffassungen stark verkürzte und verzerrte Bilder des Menschen vertreten. Die im Quantifiz...
Persistent Identifiers
Subjects
free text keywords: Mensch, Künstliche Intelligenz, Technikphilosophie, Philosophie, KI-Kritik, Anthropologie, Metaphysik, Materialismus-Kritik, Symbolismus, Konnektionismus, Biologismus, Physikalismus, Quantenphysik, gemäßigt-kritischer Realismus, Tiere, Pflanzen, philosophia perennis, Erkenntnistheorie, Ontologie, Artificial Intelligence, Anthropology, Metaphysics, Spirit, Soul, Mind, Materialism, Realism, Symbolism, Connectionism, Biologism, Physicalism, God, Truth, Thomas Aquinus, Aristoteles, Animals, Theology, Brain, Freedom, Consciousness, Evolution, Thinking, AI, GF, B1, QA75, critics on artificial intelligence, philosophy, psychology, ddc:100
Related Organizations
Any information missing or wrong?Report an Issue