publication . Article . 2001

Der antiskeptische Boden unter dem Gehirn im Tank

Müller, Olaf L.;
Open Access German
  • Published: 31 Dec 2001
  • Publisher: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I
  • Country: Germany
Abstract
Crispin Wright hat die bislang beste Rekonstruktion von Putnams Beweis gegen die skeptische Hypothese vom Gehirn im Tank vorgelegt. Aber selbst in Wrights Fassung hat der Beweis einen Mangel: Er wird mithilfe eines Prädikates wie z.B. "Tiger" geführt und funktioniert nur, wenn man sich darauf verlassen kann, dass es Tiger wirklich gibt. Aber die Skeptikerin bestreitet, über die Existenz von Tigern bescheid zu wissen. Das Problem lässt sich dadurch beheben, dass man den Beweis – statt mit dem extensionalen Begriff der Referenz (wie bei Wright) – mit Intensionen führt. Zudem sollte der Beweis transzendental laufen, also einzig und allein auf den sprachlichen Vorau...
Persistent Identifiers
Subjects
free text keywords: Skeptizismus, Gehirn im Tank, Transzendentales Argument, Externalismus, Referenz, Extension, Intension, Hilary PUTNAM, Crispin WRIGHT, Barry STROUD, Skepticism, brain in a vat, transcendental argument, externalism, reference, intension, 100 Philosophie, ddc:100
Related Organizations
Any information missing or wrong?Report an Issue