Molekulare Systematik und Evolution der Spezies der Familie Arthrodermataceae (Dermatophyten)

Doctoral thesis German OPEN
Gräser, Yvonne;
(2002)
  • Publisher: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
  • Related identifiers: doi: 10.18452/13794
  • Subject: PCR | Evolution | Diagnostik | pathogene Pilze | Dermatophyten | Taxonomie | Phylogenie | molekulare Methoden | evolution | fungal pathogenes | dermatophytes | taxonomy | phylogeny | pcr | molecular methods | diagnostics | 610 Medizin | 33 Medizin | XD 4200
    • ddc: ddc:610

Dermatophyten sind keratinophile Pilze, d.h. sie besiedeln und infizieren die Haut und ihre Anhangsgebilde (Haare, Nägel) bei Mensch und Tier. Die derzeit häufigsten durch Dermatophyten hervorgerufenen Infektionen sind die Onychomykose, Tinea pedis, Tinea capitis und Ti... View more