Modelle und Methoden für die Bestandsauslegung in Heijunka-nivellierten Supply Chains

Doctoral thesis German OPEN
Veit, Martin B. (2010)
  • Publisher: KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
  • Journal: (issn: 0171-2772)
  • Subject: Toyota | Produktionsplanung | Kanban | Nivellierung | EPEI | Engineering & allied operations
    • ddc: ddc:620

In dieser Arbeit werden analytische Bestandsmodelle für die Heijunka-Nivellierung unter Berücksichtigung schwankender Nachfrage- und Produktionsprozesse entwickelt. Dies ist in der Praxis von größerer Bedeutung, als die bisherigen wissenschaftlichen Modelle mit dem Ziel einer möglichst gleichmäßigen Produktionssequenz. Es werden Fragestellungen beantwortet, die bei der Auslegung der Nivellierung in der Industrie immer wieder auftreten, wie z.B. die Auslegung bei saisonalem Nachfrageverlauf.
Share - Bookmark

  • Download from
    KITopen via KITopen (Doctoral thesis, 2010)
  • Cite this publication