publication . Part of book or chapter of book . 2018

Emotion, Motivation und Volition

Ulich, Dieter; Brandstätter, V.; Gollwitzer, P. M.;
Restricted
  • Published: 12 Jul 2018
  • Publisher: Springer Berlin Heidelberg
  • Country: France
Abstract
Die Emotionspsychologie untersucht die zeitlich begrenzten affektiven Zustande, die einen Objektbezug besitzen und von emotionsspezifischen Komponenten begleitet werden. Motivation und Volition beschaftigen sich mit Prozessen, die die Wahl (d. h. Richtung) von Verhalten erklaren sowie die Intensitat und Dauer spezifischer Verhaltensweisen bestimmen. Die motivationspsychologische Forschung formuliert eine Reihe von Theorien, die moglichst allgemeingultig erklaren sollen, wie Motive eine Handlung initiieren. Ist Motivation allein nicht hinreichend, um ein angestrebtes Ziel zu erreichen, muss zur Zielerreichung die Volition helfen. Durch diese Verbindungen werden d...
Subjects
free text keywords: Humanities, Psychology
Related Organizations
Communities
Digital Humanities and Cultural Heritage
Download fromView all 2 versions
OPUS Augsburg
Part of book or chapter of book . 1995
http://link.springer.com/conte...
Part of book or chapter of book . 2018
Provider: Crossref
Powered by OpenAIRE Open Research Graph
Any information missing or wrong?Report an Issue
publication . Part of book or chapter of book . 2018

Emotion, Motivation und Volition

Ulich, Dieter; Brandstätter, V.; Gollwitzer, P. M.;