publication . Article . 2014

Dohmen, Dieter, Erbes, Annegret, Fuchs, Kathrin & Günzel, Juliane (2008). Was wissen wir über Nachhilfe? Sachstand und Auswertung der Forschungsliteratur zu Angebot, Nachfrage und Wirkungen. Bielefeld: Bertelsmann, 150 S. [Rezension]

Mayr, Thomas;
Open Access German
  • Published: 01 Jan 2014
  • Publisher: Fachportal Pädagogik. DIPF
Abstract
Rezension von Dohmen, Dieter, Erbes, Annegret, Fuchs, Kathrin & Günzel, Juliane (2008). Was wissen wir über Nachhilfe? Sachstand und Auswertung der Forschungsliteratur zu Angebot, Nachfrage und Wirkungen. Bielefeld: Bertelsmann, 150 S. 29,90 EUR, ISBN 978-3763936656
Subjects
free text keywords: Rezension, Nachhilfeunterricht, Lernerfolg, Qualitätskontrolle, Bildungsangebot, Bildungsnachfrage, Wirkung, Forschungsstand, Deutschland, Book review, Review, Private tuition, Remedial teaching, Learning achievement, Quality control, Educational offer, Educational offerings, Educational opportunities, Educational possibilities, Educational provision, Educational Demand, Germany, Erziehung, Schul- und Bildungswesen, Education, Empirische Bildungsforschung, Schulpädagogik, ddc:370

Abele, A. & Liebau, E. (1998). Nachhilfeunterricht. Eine empirische Studie an bayerischen Gymnasien. Die Deutsche Schule, 90(1), 37-49.

Mayr, T. (2010). (Kommerzielle) Nachhilfe - Was wir heute wirklich über Nachhilfe wissen (Inauguraldissertation). Bayreuth, Universität Bayreuth.

Mischo, C. & Haag, L. (2002). Expansion and effectiveness of private tutoring. European Journal of Psychology of Education, 17(3), 263-273. [OpenAIRE]

Schneider, T. (2004). Nachhilfe als Strategie zur Verwirklichung von Bildungszielen. Eine empirische Untersuchung mit Daten des Sozio-

Dr. Thomas Mayr, Schulleiter Grundschule Woffenbach, Fibelstr. 1, 92318 Neumarkt/OPf., Deutschland

Powered by OpenAIRE Research Graph
Any information missing or wrong?Report an Issue