Kognitive Diagnosemodelle: Theoretisches Potential und methodische Probleme. Projekt Kognitive Diagnosemodelle

Part of book or chapter of book German OPEN
Kunina-Habenicht, Olga; Wilhelm, Oliver; Matthes, Franziska; Rupp, André A.;
(2010)
  • Publisher: Fachportal Pädagogik. DIPF
  • Subject: Diagnose | Modell | Psychometrie | Kompetenz | Methodik | Schüler | Klassifikation | Mehrdimensionalität | Item-Response-Theorie | Aufgabenstellung | Mathematik | Rechenaufgabe | Sachaufgabe | Teilfertigkeit | Schuljahr 03 | Schuljahr 04 | Forschungsprojekt | Empirische Forschung | Deutschland | Diagnosis | Psychometry | Competency | Methodics | Pupil | Pupils | Classification | Item Response theory | Mathematics | School year 03 | School year 04 | Empirical research | Germany | Erziehung, Schul- und Bildungswesen | Education | Empirische Bildungsforschung | Pädagogische Psychologie
    • ddc: ddc:370

Im Rahmen dieses Forschungsprojekts werden das theoretische Potential und die Schwierigkeiten neuartiger psychometrischer Modelle, sog. kognitiver Diagnosemodelle (CDMs) untersucht. Mit der Verwendung der CDMs sind im Wesentlichen drei Hoffnungen verknüpft. Zum einen so... View more
Share - Bookmark