publication . Article . 2000

Räumliche Aspekte von Transformationsproblemen aus systemtheoretischer Perspektive

Klüter, Helmut;
Open Access
  • Published: 01 Jan 2000
  • Publisher: DEU
Abstract
Der mit dem Topos "Transformation von Wirtschafts- und Gesellschaftssystemen" axiomatisch angenommene Unvereinbarkeit sozialistischer und marktwirtschaftlicher Strukturen ist aus raumwissenschaftlicher Sicht nicht nachvollziehbar. Zum einen gibt es in Wirtschaftsgeographie und Infrastrukturtheorie eine ganze Reihe von Gemeinsamkeiten und Berührungspunkten, die man für den konstruktiven Systemumbau nutzen kann. Zum andern benötigt der Umbau selbst eine räumliche Infrastruktur. Und zum dritten brauchen Wissenschaftler und Planer Lösungskonzepte und Instrumentarien, mit denen sie räumliche Koordinations- und Steuerungsprobleme lösen können, die während der immer wi...
Subjects
free text keywords: Städtebau, Raumplanung, Landschaftsgestaltung, Soziologie, Anthropologie, Landscaping and area planning, Sociology & anthropology, Raumplanung und Regionalforschung, Soziologie von Gesamtgesellschaften, Wirtschaftssoziologie, Area Development Planning, Regional Research, Macrosociology, Analysis of Whole Societies, Sociology of Economics, Transformation, Systemtheorie, Osteuropa, Forschung, Raum, Theorie, Wirtschaft, Bruttoinlandsprodukt, Sozialgeographie, DDR, Wirtschaftsstruktur, regionaler Vergleich, öffentlicher Haushalt, politisch-administratives System, Verwaltung, Südosteuropa, Ostmitteleuropa, postsozialistisches Land, Nationalismus, transformation, system theory, Eastern Europe, research, zone, theory, economy, gross domestic product, social geography, German Democratic Republic (GDR), economic structure, regional comparison, public budget, political administrative system, administration, Southeastern Europe, East Central Europe, post-socialist country, nationalism, ddc:710, ddc:301
Powered by OpenAIRE Open Research Graph
Any information missing or wrong?Report an Issue