Ulrike Klöppel: XX0XY ungelöst. Hermaphroditismus, Sex und Gender in der deutschen Medizin. Eine historische Studie zur Intersexualität. Bielefeld: transcript Verlag 2010.

Article German OPEN
Sarah Radtke;
(2010)
  • Publisher: Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung
  • Journal: querelles-net (issn: 1862-054X)
  • Publisher copyright policies & self-archiving
  • Subject: Körper | Sexualität | Transgender | Wissenschaftsgeschichte | Geschlecht | Gender | Social Sciences | H

Ulrike Klöppel führt in ihrer materialreichen Studie vor, dass Hermaphroditismus für die Medizin immer wieder Anlass war, sich mit der Vielfalt der das Geschlecht bestimmenden Faktoren – Gestalt und Form der Genitalien, Chromosomengeschlecht, Keimdr... View more
Share - Bookmark

  • Download from
  • Cite this publication