publication . Research . Preprint . 2006

Erklärung der individuellen Existenzgründungsabsicht: Die 'theory of planned behavior' als sozialpsychologisches Modell im Gründungskontext

Tegtmeier, Silke;
Open Access
  • Published: 01 Jan 2006
  • Publisher: Lüneburg: Universität Lüneburg, Lehrstuhl Gründungsmanagement
Abstract
Mittels einer empirischen Untersuchung (n=208) bei Lüneburger Studierenden wird Ajzens 'Theory of Planned Behavior' - eine einschlägige Theorie zur Erklärung spezifischen Verhaltens- auf die Erklärung der individuellen Gründungsabsicht angewendet. Im Anschluss an die Darlegung des Forschungsansatzes werden Ergebnisse der Untersuchung besprochen. Hierarchische Regressionsanalysen zeigen, dass Einstellung, sozialer Druck und wahrgenommene Verhaltenskontrolle maßgeblich zur Schätzung der Gründungsabsicht beitragen. Im Modell mit direkter Messung der Einflussgrößen tragen Einstellung und sozialer Druck signifikant zur Schätzung der Intention bei (R²=,543), während d...
Subjects
free text keywords: Theory of Planned Behavior, Start-up Intention, Deutschland, Entrepreneurship,Gründungsperson,Unternehmensgründung,Theory of Planned Behavior,Gründungsintention,Lüneburg,Hochschulen,Entrepreneur,Start-up,Start-up Intention,Universities, Empirische Methode, M13, Hochschulen, Gründungsperson, Gründungsintention, Universities, Lüneburg, Theory of Planned Behaviour, Start-up, Rationales Verhalten, Persönlichkeitspsychologie, Entrepreneurship, /dk/atira/pure/core/keywords/entrepreneurship, Studierende, Entrepreneur, /dk/atira/pure/core/keywords/558218865, Enterpreneur, Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensgründung, ddc:330, jel:M13
Powered by OpenAIRE Open Research Graph
Any information missing or wrong?Report an Issue
publication . Research . Preprint . 2006

Erklärung der individuellen Existenzgründungsabsicht: Die 'theory of planned behavior' als sozialpsychologisches Modell im Gründungskontext

Tegtmeier, Silke;