Verletzungspotential für Kinder und Jugendliche beim Trampolinspringen

Conference object, Article German OPEN
Kosev, I; Folz, B;
(2015)
  • Publisher: German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
  • Journal: GMS Current Posters in Otorhinolaryngology - Head and Neck Surgery,volume 11
  • Related identifiers: doi: 10.3205/15hnod660, doi: 10.3205/cpo001182
  • Subject: ddc: 610

Hintergrund: 62% der Deutschen haben ein Trampolin in ihrem Garten. Die Sprunggeräte gehören inzwischen fast zur Standardspielausrüstung. Im Rahmen unserer Beobachtungen über Unfallverletzungen der Kopf-Hals-Region zeigte sich, dass das Trampolinspringen mit Verletzung... View more
Share - Bookmark